FLOHMARKT in Alt-Köpenick : Samstag, 6 Dezember 10:00 – 16:00 Uhr, Lindenstraße 43 (Solidarität mit den Flüchtlingen Alfredt-Randt-Strasse)

Unsere Arbeitsgruppe Flucht + Menschenrechte organisiert einen Flohmarkt, mit der freundlichen Unterstützung der Kirche St. Joseph, in der Lindenstraße 43, 12555 Berlin.

Die eingenommenen Standgebühren (15 Euro für 2 Meter) werden von der Kirche verwaltet, und von uns zur praktischen Unterstützung von Flüchtlingen eingesetzt, welche zwei Tage vor Weihnachten in das neues Flüchtlingsheim in der Alfredt-Randt-Strasse einziehen (Allende II)

Der Flohmarkt zieht sich um das große malerische am Wasser gelegene Grundstück der Kirche, direkt bei der Altstadt Köpenick, fängt um 10:00 Uhr an, und schließt um 16:00 Uhr.

Als Attraktion gibt es eine Kulturelle Veranstaltung von 14:00 – 16:00 Uhr in der Kirche – , mit Solidaritätsbeiträgen von Traditionellen Musik und Tanzgruppen aus dem Balkan, Iran, Armenien, Türkei, Syrien, Palästina, von Kurden und Roma.

Für interessierte die einen Flohmarktstand (15 Euro – 2 Meter) reservieren möchten:
KONTAKT

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter AG-F+M Arbeitsgruppe Flucht+Menschenrechte منظمة لمساعدة اللاجئين و حقوق الانسان, Asylbewerber طالبي اللجوء, BERLIN, Treptow-Köpenick, Ehrenamtlich Flüchtlinge unterstützen helfen Berlin Köpenick, Flüchtlinge - اللاجئين, Flüchtlingsheim Container Allende II Alfred-Randt-Straße IB, Flüchtlingsheim Flüchtlingsunterkunft Salvador Allende Haus Allende I veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu FLOHMARKT in Alt-Köpenick : Samstag, 6 Dezember 10:00 – 16:00 Uhr, Lindenstraße 43 (Solidarität mit den Flüchtlingen Alfredt-Randt-Strasse)

  1. Pingback: AG-F+M Spendenkammer: Die letzten Sachspenden wurden heute von Bewohnern aus 8 Flüchtlingsunterkünften mitgenommen | Arbeitsgruppe FLUCHT + MENSCHENRECHTE

Kommentare sind geschlossen.