Human Rights reminder: Iran: Elections 2009 VIDEO

Video

Von Alpha

Dokumentation mit Zeitzeugen über den umstrittenen Wahlausgang im Iran im Juni 2009. Zahlreiche Menschen kamen bei den zunächst friedlichen, landesweiten Protesten gegen die zugunsten des Präsident Ahmadinejad vermutlich gefälschten Wahlergebnisse ums Leben. Die Hoffnung auf einen Regierungswechsel durch einen Sieg des gemässigten Hossein Mussavis prägte Irans grünen Sommer. Aus tatsächlich existierenden Blog-, Facebook-, Youtube- und Twitter-Beiträgen Hunderter junger Iraner, die die Vorgänge um die Protestbewegung und den Einsatz von Gewalt und Folter festgehalten haben, wurden fiktive Biografien zweier Studenten erstellt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Flüchtlinge - اللاجئين veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.