VIDEO: Interview mit einem Flüchtling aus dem Irak nach einer Demonstration gegen Flüchtlingsheim Allende Viertel

Yezide und alleinstehender Vater von einer taubstummen Tochter wohnt dieser Flüchtling aus dem Irak im Flüchtlingsheim im Allende Viertel.

Wir filmten ihn kurz nach einer Demonstration von Rechtsextremisten und Anwohnern welche vor dem Heim mit Lautsprecherwagen und „“Ausländer raus“ Rufen vorbeizog.

Fuer mehr Information: https://arbeitsgruppefluchtundmenschenrechte.wordpress.com/

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Asylbewerber طالبي اللجوء, Ehrenamtlich Flüchtlinge unterstützen helfen Berlin Köpenick, Flüchtlinge - اللاجئين, Flüchtlingsheim Container Allende II Alfred-Randt-Straße IB, Flüchtlingsheim Flüchtlingsunterkunft Salvador Allende Haus Allende I, Roma Rroma Rrom_nja, Solidarität statt Ausgrenzung – Flüchtlinge willkommen!, VIDEO veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu VIDEO: Interview mit einem Flüchtling aus dem Irak nach einer Demonstration gegen Flüchtlingsheim Allende Viertel

  1. Pingback: Bewegte Schule Köpenick: AG F+M Schüler-Informationsveranstaltung über Flüchtlinge | Arbeitsgruppe FLUCHT + MENSCHENRECHTE

Kommentare sind geschlossen.