21.02.2015 Spendenausgabe an Bewohner von acht Flüchtlingsunterkünften Treptow-Köpenick

AG-F+M Spendenausgabe an 8 Flüchtlingsunterkünfte  aus Treptow-Köpenick

AG-F+M Spendenausgabe an 8 Flüchtlingsunterkünfte aus Treptow-Köpenick

Am Samstag, den 21. Februar 2015 fand eine weitere Spendenausgabe der Arbeitsgruppe Flucht und Menschenrechte (AG-F+M) auf dem Gelände der St. Josef Gemeinde statt.

Die freiwilligen Helfer begannen gegen 9:00 Uhr mit dem Aufbau und der Vorbereitung der Ausgabestelle. Kleidung, Spielzeug und Buecher mussten ausgepackt und für die Ausgabe sortiert und hergerichtet werden. Vom Schuh, zum Mantel bis zur Mütze sollte alles übersichtlich bis 11:00 Uhr, dem angekündigten Beginn der Ausgabe, vorbereitet sein.

Getreu dem Motto der frühe Vogel … erschienen einige Flüchtlinge bereits gegen 10:00 Uhr, während die Aufbauarbeiten noch in vollem Gange waren. Spontan entschieden sich die Flüchtlinge die Ärmel hochzukrempeln und mit anzupacken. Dank dieser tatkräftigen Hilfe konnte die Ausgabe noch vor 11:00 Uhr beginnen, da bereits immer mehr Menschen zur Ausgabe erschienen. Im Laufe der nächsten Stunden konnte eine große Menge an Kleidung, Spielsachen und Bücher an die Bewohner aus acht verschiedenen Flüchtlingsunterkünften in Treptow-Köpenick verteilt werden.

Neben der Kleiderausgabe wurde die Möglichkeit des gegenseitigen Kennenlernens bei Kaffee, Kuchen und anderen Leckereien (die von Flüchtlingen aus dem Salvador-Allende-Haus zubereitet worden waren) in der Gemeindeküche genutzt, um Kontakte zwischen den Flüchtlingen aus verschiedenen Unterkünften zu fördern und so den Austausch untereinander zu stärken. Der Abbau der Ausgabestelle verlief dank tatkräftiger Unterstützung einiger Flüchtlinge ebenfalls schneller als gedacht.

Wir bedanken uns für die große Beteiligung und Spendenbereitschaft der Köpenicker Anwohner und Berliner Bürger sowie für die Unterstützung und grosszügige Bereitstellung der Räumlichkeiten durch die katholische Kirchengemeinde St. Josef.

Am 28. Februar 2015 zwischen 11:00 und 14:00 Uhr findet die vorerst letzte Kleiderausgabe statt. Aus diesem Grund werden zum aktuellen Zeitpunkt keine weitere Kleiderspenden benötigt.

Was wir allerdings (nur diese Woche noch) annehmen :

MixerSchulranzen, Schulmappen, Zirkel, Stifte, Bettwäsche, Handtücher, Mixer, Geschirr, Pfannen und Kochtöpfe.

Wer sich ehrenamtlich engagieren – oder die oben genannten Dinge Spenden möchte – bitte bei uns melden: Kontakt

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter AG-F+M Arbeitsgruppe Flucht+Menschenrechte منظمة لمساعدة اللاجئين و حقوق الانسان, AG-F+M Veranstaltung, Asylbewerber طالبي اللجوء, “get-together” Arbeitsgruppe Flucht+Menschenrechte (AG-F+M) Veranstaltung, BERLIN, Treptow-Köpenick, Ehrenamtlich Flüchtlinge unterstützen helfen Berlin Köpenick, Flüchtlinge - اللاجئين, Flüchtlingsheim Container Allende II Alfred-Randt-Straße IB, Flüchtlingsheim Flüchtlingsunterkunft Salvador Allende Haus Allende I, Solidarität statt Ausgrenzung – Flüchtlinge willkommen!, Spenden, Update AG-F+M Spendenkammer / Spendenzwischenlager veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.