Kinder aus Flüchtlingsunterkunft Alfred-Randt-Straße besuchen Salvador Allende Haus

Fluechtlingskinder aus der Alfredt-Randt-Str besuchen Salvador Allende Haus

Fluechtlingskinder aus der Alfredt-Randt-Str besuchen Salvador Allende Haus

Kinderbetreuerinnen Nina und Feri aus beiden Flüchtlingsheimen des Allende Viertels organisierten heute einen ersten Besuch der Kinder aus der Alfred-Randt-Straße im Salvador Allende Haus. Obwohl das Wetter nicht mitspielte, und es in Strömen goss, hatten die Kinder wirklich grossen Spass miteinander, was alleine schon am Lärmpegel messbar war. Die beiden Kolleginnen hatten dann auch alle Hände voll zu tun, um die begeisterten Kinder jeglichen Alters wieder zu trennen, so dass Nina ihre Kinder wieder geschlossen zurück ins A-R Containerheim bringen konnte.

„Wann kommt ihr wieder? Wann besucht ihr uns? Können wir mitkommen? Bleibt doch noch hier. Nein, wir wollen noch nicht gehen“.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Flüchtlinge - اللاجئين veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.